Alte Handys spenden, recyceln und nachhaltig Gutes tun

Auch in diesem Jahr unterstützen wir wieder die Missio-handy-Aktion unter dem Motto 

Alte Handys spenden, recyceln und nachhaltig Gutes tun

Unsere Sammelstelle über die Sommerferien beim Flohmarkt im Gemeindehaus in Dunningen im Bischof-Antonio-Saal. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung!

Nachhaltig denken und handeln – Gutes tun mit gebrauchten, guterhaltenen Schuhen

Unter diesem Motto sammelt das Kolpingswerk guterhaltene Schuhe, um diese auf dem Gebrauchtwarenmarkt kostengünstig an Bedürftige weiter zu verkaufen. Wir laden Sie ein, diese Aktion zu unterstützen, indem Sie guterhaltene Schuhe im August zur Sammelstelle beim Flohmarkt im Gemeindehaus neben der Kirche bringen.

Spielwaren gesucht

Damit wir bei unserem Spielwarenflohmarkt eine vielfältige Auswahl anbieten können, würden wir uns über zahlreiche Spenden sehr freuen.
Vielleicht haben Sie Lust, mit ihren Kindern zusammen die Kinderzimmer „durchzuforsten“ und das, was nicht mehr benötigt wird, für diese gute Sache zur Verfügung zu stellen. Es wäre sehr schade, wenn die schönen Sachen im Müll landen würden.
Wir freuen uns über jede Spende, egal ob es sich Weiterlesen

Bazar 2020 wird auf November 2021 verschoben

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, den Bazar vom 14./15. November 2020 auf 13./14. November 2021 zu verschieben. Leider hat sich die Situation in Peru durch Corona immer noch nicht entspannt, so dass die Notsituation für die Armen Bevölkerungsgruppen weiterhin eine große Herausforderung bedeutet. Daher versuchen wir über kleinere Aktionen, den finanziellen Verlust vom Bazar ein kleines bisschen auszugleichen. Wir laden sie in den Sommerferien zu unserem 

Flohmarkt ins Gemeindehaus bei der Kirche

in den Bischof-Antonio-Saal zum Stöbern ein. Weiterlesen

Dankgottesdienst der Rückkehrer aus dem Freiwilligendienst

Nun endlich konnte in der Dunninger Martinuskirche der Dankgottesdienst für die Heimkehrer aus dem Freiwilligendienst gefeiert werden. Aufgrund der Corona Krise mussten die drei jungen Frauen, Sophie Zehnder aus Ergenzingen, Leonie Möhler aus Berlichingen und Alice Schneider aus Seedorf, ihren… Weiterlesen

Weitere Hilfe für Chachapoyas

Neben den Maßnahmen zur Unterstützung der armen Bevölkerung durch Lebensmittel, die in einer weiteren Phase von der Diözese Rottenburg-Stuttgart bereitgestellt wird, ist der „Rat der Alianza“ in Chachapoyas damit beschäftigt, die Herstellung von ca. 1000 Schutzmasken zu organisieren. Das Material… Weiterlesen

1 2 3 16