Traducción / Translation


Bitte Spenden Sie...
Wir helfen vielen Bedürftigen mit unseren Projekten, die nur mit Spendengeldern finanziert werden. Vielen Dank!


Bankdatenverbindung
Kirchliche Partnerschaft:

VoBa Schwarzwald-Donau-Neckar eG
IBAN: DE63 6439 0130
  0603 9480 06


Bankdatenverbindung
Verein Alianza e.V.:

Kreissparkasse Rottweil
IBAN: DE60 6425 0040
  0000 1606 10

Spendenbarometer-Projekt im Advent

Im Altenheim in Chachapoyas

Liebe Freunde und Gönner unserer Partnerschaft,

Advent ist  insbesondere die Zeit, an andere und arme Menschen zu denken, denen es nicht so gut geht wie uns. Aus diesem Grund machen wir wieder unser Spendenbarometer.

Andreas Haag und Janina Steinwandel schreiben:

In der Regel werden alte Menschen in den ländlichen Regionen Perus in der Großfamilie versorgt, wo immer das möglich ist. Es gibt natürlich auch Ausnahmen, wo dies nicht geht. Aus diesem Grund unterhält die Diözese Chachapoyas seit vielen Jahren ein Altersheim, das einzige in der ganzen Region.

Fünf Ordensschwestern und zwei Hilfskräfte betreuen derzeit 20 alte Menschen, von denen die meisten auch Pflegefälle sind. Da es in Peru keine Pflegeversicherung gibt, ist die Diözese auf Spenden angewiesen.

Bischof Emiliano und die Ordensschwestern bitten Sie um ihre Mithilfe. Neben der Verpflegung sind auch viele andere Dinge zu beschaffen wie etwa Einwegwindeln usw.

Die Mithilfe unserer Freiwilligen im Altersheim ist eine willkommene Unterstützung, so verbringt Janina Steinwandel aus Seedorf derzeit ein bis zwei Vormittage in der Woche mit allerlei Arbeiten wie Füttern, Spülen usw. im Altersheim.

Wenn Sie das Altersheim unterstützen möchten, bitten wir um Ihre Spende auf unser Missionskonto – Kath. Pfarramt Dunningen
Spendenkonten:

Kreissparkasse Rottweil,
IBAN: DE23 6425 0040 000 01605 00,
BIC: SOLADES1RWL  
(Kto.-Nr.: 160 500, BLZ 642 500 40)

Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar eG, 
IBAN: DE63 6439 0130 0603 9480 06,
BIC: GENODES1TUT

 

Anna Leupold und Anna Born