AGC – Rückblick

Hier finden Sie ältere Beiträge unseres kirchlichen Partnerschaft (AGC).

1 2 3 7

Flohmarkt – Wir starten wieder!

Nach der Winterpause startet der Alianza-Flohmarkt zugunsten der Partnerschaft mit Chachapoyas in Peru wieder im März. Die Verkaufs-termine wurden erweitert und sind zukünftig immer am

  • ersten Freitag von 15-18 Uhr und am
  • ersten Samstag im Monat von 10-13 Uhr.

Beginn… Weiterlesen

Partnerschaftsgottesdienst zu „Bewahrung der Schöpfung“

Fritz Lohmüller mit Pfarrer Dr. Pajor

Rückblick des Partnerschaftsgottesdienstes vom 07.11.21, 10:15, St. Martinus, Dunningen.
Das Thema des Partnerschaftsgottesdienstes in der St. Martinskirche in Dunningen „Nachhaltiges Wirtschaften“ machte deutlich, wie aktuell doch Jesu Worte sind: „Was nützte es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, dabei aber sich selbst verliert und Schaden nimmt?“ In dringlichen Worten wies Michael Rebholz von der Alianza zu Beginn die zahlreichen Gottesdienstbesucher auf die Bedeutung von nachhaltigem Leben hin. Die Bewahrung der Schöpfung schließt den Blick auf den Nächsten mit ein, und so sind die zahlreichen Bemühungen der Mitglieder, die Partner in Peru in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen durch den Verkauf auf den Flohmärkten, ein wichtiger Beitrag in diese Richtung. In der Predigt kamen drei Frauen aus Kolumbien, Nigeria und Ecuador zu Wort, die über ihr Leben, ihren Überlebenskampf aber auch über ihre Lebensfreude sprachen. Schwungvolle Lieder wurden von der Band Mosaik gespielt und damit diese Freude für alle erfahrbar. Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Partnerschaftsgottesdienst

Das Hungertuch der diesjährigen MISEREOR- Fastenaktion.
Thema: Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

28.02.2021, 10:15 Uhr in Dunningen, Kirche St. Martinus

Basis des Hungertuches ist ein Röntgenbild, das den gebrochenen Fuß eines Menschen zeigt, der in Santiago de Chile… Weiterlesen

Sternsingeraktion – Ihre Spende

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=LsuJ1gX4XnA[/embedyt]
Ihre Spende hilft Kindern und Jugendlichen weltweit. Leider dürfen die Sternsinger Sie in diesem Jahr wegen Corona nicht persönlich besuchen. Wir würden uns trotzdem freuen, wenn Sie die Sternsingeraktion mit einer Spende unterstützen würden. Wie jedes Jahr kommt das gespendete Geld prozentual unserer Partnerdiözese Chachapoyas in Peru und dem Kindermissionswerk zugute. Dort werden die Spenden vor allem für Projekte zugunsten Kinder und Jugendlicher eingesetzt. Das Kindermissionswerk hat die diesjährige Sternsingeraktion unter das Motto „Kindern Halt geben“ gestellt. Auch das Internat in Santo Tomás (Peru) war und ist von der coronabedingten Schließung betroffen. Mit Ihrer Spende kann den Bedürftigen geholfen werden. Gerne können Sie das Geld direkt im Pfarrbüro einwerfen oder auf die nachfolgend genannten Konten des Pfarramts Dunningen überweisen. Vielen Dank dafür! Weiterlesen

Buchbestellung ersetzt die traditionelle Buchausstellung

Liebe Freunde und Gönner der Partnerschaft,

auch die Buchausstellung in Seedorf kann in diesem Jahr wegen Corona nicht stattfinden. Deshalb hat sich die Pfarrjugend aus Seedorf überlegt, die Aktion online durchzuführen.

Bücher, alle im Handel erhältlichen, können über den angehängten… Weiterlesen

Ein Baum der Hoffnung wird gepflanzt

In dieser schwierigen Zeit, in der so Vieles ausfallen muss, wurde ein Zeichen der Gemeinschaft und der Partnerschaft gepflanzt.

Das Alianzagremium für Chachapoyas, zusammen mit Pfarrer Barth und der peruanischen Freiwilligen Faviola Merino Cubas haben anlässlich der 40jährigen Partnerschaft eine… Weiterlesen

1 2 3 7